Wer sind wir?

Das Regionale Netzwerk für soziale Arbeit in München wurde vor mehr als 25 Jahren gegründet.

mehr zu "Wer sind wir?"

Was machen wir?

Grundlage unserer Arbeit sind die sozialen Themen und Bedürfnisse der Menschen.

mehr zu "Was machen wir?"

Wozu gibt es REGSAM?

Die Problemlagen von Bürger*innen werden vielfältiger, äußere Faktoren beeinflussen nachhaltig unser Zusammenleben...

mehr zu "Wozu gibt es uns?"

REGSAM wird 30

Das ist ein Grund zu feiern und Danke zu sagen!
Tragen Sie heute noch diesen Termin ein und feiern Sie mit uns.    

FEIERABEND-SOMMERFEST


05.07.22 | ab 17.00 h | im Backstage Kulturzentrum Reitknechtstraße 6, 80639 München

Einladung folgt

Hilfen und Unterstützung für Geflüchtete aus der Ukraine

Aufgrund der sich schnell ändernden Information verweisen wir bis auf Weiteres auf

folgende Homepages und Medien

 

Eine Übersicht der regelhaften Angebote finden Sie außerdem auf unserer Suchmaschine www.muenchen-info-sozial.de

Wenn Sie an einer Mitarbeit und Vernetzung im Netzwerk Soforthilfe für Geflüchtete interessiert sind, so können Sie sich unter diesem Link einen Überblick der Arbeitsgruppen machen und sich anmelden.

Es besteht außerdem die Möglichkeit sich im Verteiler von Willkommen-in-München anzumelden. Hierfür schreiben Sie eine Mail an kontakt@willkommen-in-muenchen.de mit der Bitte um Aufnahme in den Verteiler.

Ihr

REGSAM-Team

GAPs - Was brauchen junge Menschen in einer teuren Stadt?

Hybridveranstaltung - Präsenz und digital am Mittwoch, 21.07.2021 von 16:00 – 19:00 Uhr
Spiegelplatz im Kreativquartier, Schwere-Reiter-Str. 2h und digitale Teilnahmeplattform

Wie geht es jungen Menschen in München, was brauchen sie und was sollte sich ändern?

Dazu kamen junge Menschen mit Politik aus Stadtrat und Bezirksausschüssen, mit Verwaltung und Fachkräften der Sozialen Arbeit auf der zweiten Münchner Armutskonferenz "Junge Menschen stärken" ins Gespräch.

Veranstalterin: Landeshauptstadt München, Sozialreferat

 

mehrzu: GAPs - Was brauchen junge Menschen in einer teuren Stadt?